Erfahrungsaustausch Datenschutz

3 Monaten her  •  By  •  0 Comments

Am 7. August 2020 trafen sich unter Einhaltung der Sicherheits- und Hygienevorschriften Datenschutzbeauftragte aus der Region zum 2 Mal in den (klimatisierten) Räumen der Digital-Agentur DIMATA zum Erfahrungsaustausch.

v.l.n.r.: Rechtsanwalt Jürgen Toppe, Thomas Lepping, Adrian Berisha, Markus Olbring und Sven Schüldink

v.l.n.r.: Rechtsanwalt Jürgen Toppe, Thomas Lepping, Adrian Berisha, Markus Olbring und Sven Schüldink

In den fast 7 Stunden ging es vor allem um die Themen Datenschutzverletzungen, Aufbewahrungsfristen und Löschkonzepte. Zudem wurden ausführlich die Bereiche Cyber-Security und der rechtssichere Einsatz von Datenschutzerklärungen auf Websites erörtert. Aktuellen Bezug hatten Fragestellungen zur CORONA-Pandemie: Welche Maßnahmen dürfen Unternehmen nach Rückkehr Ihrer Mitarbeiter aus dem Urlaub anwenden, um den eigenen Betrieb zu schützen? Welchen Stellenwert hat der Datenschutz, wenn Inhalte des Infektionsschutzgesetzes greifen? Alle Teilnehmer des Treffens verlebten einen kurzweiligen und interessanten Datenschutz-Tag. Das nächste Treffen ist für Anfang November 2020 geplant.