Netzwerken

Seit dem 1. Februar 2020 ist DIMATA Mitgliedsunternehmen im größten Netzwerk des deutschen Mittelstandes. Am heutigen Freitag übergab der Leiter des Kreisverbandes Borken des BVMW e.V., Bernd Gohlke, die Mitgliedsunterlagen an Thomas Lepping, Geschäftsführer der Digitalagentur DIMATA aus Borken.

Bernd Gohlke (BVMW) & Thomas Lepping (DIMATA)

Bernd Gohlke (BVMW) & Thomas Lepping (DIMATA)

Als wachsender Digital-Dienstleister ist DIMATA in der Region Münsterland bestens aufgestellt, um im Verband aktiv die Herausforderungen der Mitgliedsunternehmen mitzugestalten und zu unterstützen. „Wir werden das Netzwerk beleben und freuen uns auf interessante Kontakte, erfrischende Gespräche und zielführende Veranstaltungen in den nächsten Wochen und Monaten“, so Thomas Lepping im Austausch mit Bernd Gohlke.

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. ist der größte Unternehmensverband Deutschlands mit über 300 Ansprechpartnern in der Fläche und mehr als 2.000 Veranstaltungen für Unternehmen pro Jahr. Neben der politischen Interessenvertretung werden alle Zukunftsthemen in Expertengremien diskutiert und beleuchtet.